SPRECHSTUNDE 8 - 17 UHR
ABENDS UND SAMSTAGS NACH VEREINBARUNG

Ihre Radiologie in Stuttgart

Perfekt auf Ihren Einzelfall abgestimmt bieten wir Ihnen aus einer Hand das genaueste und schonendste radiologische oder nuklearmedizinische Untersuchungsverfahren.

Stellenangebote

Wir suchen ab sofort eine Teilzeitkraft für das Callcenter unserer Praxis. Sie verfügen über eine MFA-Ausbildung oder vergleichbare berufliche Erfahrung und sind eine aufgeschlossene, freundlich zugewandte und belastbare Persönlichkeit. Es erwartet Sie ein nettes Team von derzeit 5 Mitarbeiterinnen. Die Aufgabe umfasst die Terminvergabe am Telefon aber auch die persönliche Terminvergabe mit den Patient/innen, die unser Praxis dafür direkt aufsuchen.  Über Ihre aussagekräftige Bewerbung würden wir uns sehr freuen. Bitte richten Sie diese auf dem Postweg an unser Sekretariat z.Hd. Frau Schoppa oder direkt per E-Mail an e.schoppa(ät)radiologiezentrum-stuttgart.de

Beschäftigungsumfang 38 Stunden/Woche oder nach Wunsch, die Stelle ist unbefristet.

Das ist Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur MTRA, idealerweise Berufserfahrung im Fachgebiet Nuklearmedizin, patientenorientiertes und einfühlsames Handeln sowie Freude an der Arbeit.

Wichtige Aufgaben für Sie: Ihr Aufgabenbereich besteht in der Durchführung von nuklearmedizinischen Untersuchungen, Umgang mit PACS und RIS, Bedienung von Gamma-Kameras und SPECT-CT, Qualitätskontrollen.

Wir bieten: übertarifliche Bezahlung und sehr großzügige Möglichkeiten für Ferien- / Freizeitgestaltung. Mitarbeiter Zufriedenheit ist für uns sehr wichtig, Weiterbildung im Fach Nuklearmedizin wird von uns gern gesehen und unterstützt.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Prof. Dr. Stefan Gratz, Telefon 0711 - 5538241, zur Verfügung.

Wir sind ein erfahrenes und dynamisches Team aus radiologischen und
nuklearmedizinischen Fachärztinnen und -ärzten, zum Großteil mit langjähriger
Erfahrung als Oberarzt an Kliniken der Maximalversorgung.
Wir freuen uns auf Ihre engagierte Unterstützung als

Kfm. Sachbearbeiter (w/m/d)
Schwerpunkt Rechnungswesen in Teilzeit

Ihre Aufgaben:
Als Office-Allrounder haben Sie Ihre Aufgaben rund um das Rechnungswesen,
Sekretariat und die Personalsachbearbeitung im Griff. Sie sind allein verantwortlich:
für die Führung der Konten, die Prüfung von Ein- und Ausgängen, die Verbuchung
der Posten und die Bezahlung von Rechnungen. Ihre Chefs schätzen Ihre
präzise Arbeitsweise, auch bei Personalangelegenheiten sowie der Weiterleitung
der Gehälter an den Steuerberater.

Ihr Profil:
Ob Sie Buchhalter (w/m/d) oder Sekretärin (w/m/d) sind– Sie denken mit
und voraus, sind organisationsstark und verstehen es, Prioritäten zu setzen.
Zuverlässig und selbstständig überzeugen Sie uns. Loyalität und Diskretion im
Umgang mit sensiblen Daten ist für Sie selbstverständlich. Ihre bisherige Berufserfahrung
zeigt, dass Sie bereits in einer Vertrauensposition gearbeitet haben
und unser Aufgabengebiet für Sie genau das Richtige ist.
Sie schätzen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail an Frau Schoppa,
e.schoppa@radiologiezentrum-stuttgart.de

 

 

Zuverlässige radiologische Diagnostik:

Kernspin- bzw. Magnetresonanztomographie:

gesamtes Spektrum der Diagnostik und Vorsorge einschließlich Spezialuntersuchungen wie MR-Mammographie, Ganzkörper-MRT, multiparametrische MRT der Prostata, Ganzkörper-MR-Angiographie, MRT der Kiefergelenke, Arthro-MRT und viele mehr.

MRT 

gesamtes Spektrum der Diagnostik und Vorsorge einschließlich Spezialuntersuchungen wie  Dental-CT, virtuelle CT-Koloskopie, CT-Knochendichtemessung und viele mehr.

CT 

 – hochauflösende Mammosonographie

Kooperationspraxis des Brustzentrums Stuttgart am Klinikum Stuttgart mit Zertifizierung nach den Kriterien des Qualitätsmanagementsystems ISO 9001:2000 – 9001:2008 steht bevor – der Deutschen Gesellschaft für Senologie und der Deutschen Krebsgesellschaft.

Mammadiagnostik

gesamtes Spektrum der Diagnostik und Vorsorge einschließlich Doppleruntersuchungen der Halsschlagadern , ultraschallgestütze Punktion bei Schilddrüsenerkrankungen

Ultraschall

strahlensparend in digitaler Technik

Digitales Röntgen 

gesamtes diagnostisches Spektrum einschließlich Sentinel-Node-Diagnostik und neurologischer Durchblutungs- und Rezeptorszintigraphie, Radiosynoviothese

Nuklearmedizin

Leitlinien zur Indikation radiologischer Untersuchungen


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


die deutschen Strahlenschutzkommission gibt eine Orientierungshilfe zur Indikation der verschiedenen radiologischen Untersuchungsverfahren und zu bestimmten diagnostischen Fragestellungen:
Download unter www.ssk.de

Bei Fragen oder Unklarheiten rufen Sie uns bitte an unter  0711 55 38 20.